Papierlampen –
Licht in seiner
schönsten Form

Pappla ist eine hochwertige Designer-Papierlampe.
Die Papierlampe besteht aus einzelnen Segmenten,
die auf raffinierte Weise miteinander verbunden sind.
Die extravagante Lampe setzt mit ihrem stimmungsvollen
Licht einen tollen Akzent in jedem Raum.

  • Extravagantes Design
  • Hochwertiger Werkstoff
  • Raffinierte Konstruktion
  • Stimmungsvoll weiches Licht
  • Umweltfreundliche Materialien

Jetzt bestellen
Versandkostenfrei

 

Was macht die Faszination der Papierlampe Pappla aus?

Zwei Pappla Papierlampen

Zwei Pappla Papierlampen

Niemand wird bestreiten: Diese Papierlampe sieht einfach wunderschön aus. Leider können Fotos die faszinierende Form der Lampe nur bedingt wiedergeben. Erst bei realer Betrachtung wird klar, wie das Spiel von Licht und Schatten auf den gewölbten Oberflächen jeden Betrachter staunen lässt. Das feine Karton-Material, welches einen sanften Lichtschein durch die Lampe durchscheinen lässt, ist sehr hochwertig.

Die geheimnisvolle Form der Papierlampe regt immer wieder zum Rätseln an.  Denn Pappla besteht aus einzelnen Segmenten, die ohne Klebstoff, ohne Klammern oder sonstige Hilfsmittel miteinander verbunden sind. Aber wie gehören die einzelnen Teile des künstlerischen Gebildes wohl zusammen, welche Geometrie steckt dahinter?

Die schöne Atmosphäre, die eine Pappla mit ihrer warmen Lichtfarbe und der raffiniert abgestimmten Lichtausbeute spendet, ist unvergleichlich. Pappla ist eine Augenweide und eine Stimmungsbeleuchtung im wahrsten Sinne des Wortes. Die Papierlampe sollte als Eye-Catcher einen prominenten Platz in Deiner Wohnung finden.

Warum ist Pappla so umweltfreundlich?

baeume

Die Segmente von Pappla bestehen aus einem hochwertigen Papier, also aus einem natürlichen und nachwachsenden Rohstoff. Die einzelnen Lampen-Segmente sind aus hochwertigem Karton gestanzt. Damit ist diese Papierlampe zu 100% recyclebar! Auch die Herstellung von Pappla verbraucht viel weniger Energie und weniger Rohstoffe als herkömmliche Lampen. Die Papierlampen-Segmente wurden auf einer Original Heidelberg Druckmaschine gestanzt, welche zur Papierstanze umgerüstet ist. Während Ihrer Lebensdauer in Deinem Zuhause wird die Papierlampe auch noch die Umwelt schonen, denn Pappla darf nur mit Energiesparlampen oder LED-Leuchtmitteln bestückt werden. Energieverschlingende Glühbirnen oder Halogen-Birnen dürfen wegen der Hitzeentwicklung nicht eingesetzt werden – aber wer nutzt schon noch diese Dinosaurier der Beleuchtungstechnik? Übrigens wird Pappla komplett in Deutschland hergestellt – damit wird ein Transport um die halbe Welt vermieden und lokale Arbeitsplätze geschaffen!

Wo kommt die Idee für Pappla her?

Die Papierlampe Pappla ist mehr als ein normaler Lampenschirm. Die Form von Pappla ist von einem Design Klassiker inspiriert. 1973 von einem dänischen Designer entworfen und patentiert, wurde das Lampendesign über 40 Jahre aus Plastik produziert. Nun ist es Zeit für Pappla, einer neuen Interpretation dieses Design-Klassikers. Pappla kommt als Papierlampe in neuem Gewand und ist mit ihrer haptischen Oberfläche vielleicht sogar schöner als das Original. Die moderne Version besteht nämlicht nicht mehr aus Plastik, sondern aus feinem Karton.

Hochwertiges Kartonpapier hat interessante Eigenschaften für den Lampenbau. So lässt der Werkstoff nur ein Teil des Lichtes hindurch, so dass eine stimmungsvolle Beleuchtung möglich wird. Zusätzlich besitzt die Papierlampe viele Spalten, aus denen Licht auf die gewölbten Flächen der Lampe reflektiert wird, was zu einem wunderschönen Lichteffekt führt.

Pappla Papierlampen  in einem Kölner Sushi Restaurant

Pappla Papierlampen in einem Kölner Sushi Restaurant

Bau einer Pappla Papierlampe

Papierlampen Segmente

Drei Segmente der Papierlampe

Pappla besteht aus 30 Modulen, die untereinander mit Haken verbunden sind. Auf den ersten Blick mag der Bau der Lampe nach einer großen Herausforderung aussehen, tatsächlich ist es aber ganz einfach. Jeder kann eine solche Papierlampe zusammenbauen! Wir haben es getestet: mit Grundschülern, Senioren und sogar mit Freunden, die sich normalerweise als sehr ungeschickt bezeichnen. Eine große Hilfe beim Zusammenbau ist unsere Anleitung, die Schritt für Schritt den Zusammenbau des Lampenschirms erklärt. Es gibt auch ein paar kleine Kniffs und Tricks, mit denen man einfacher und schneller ans Ziel kommt. Wer lieber erst mal bei einem beispielhaften Bau der Papierlampe zuschaut, ist richtig bei unserer Video Anleitung. Auch hier wird langsam und Schritt für Schritt der Bau der Lampe erklärt.

Bestell jetzt Dein Exemplar dieser wunderschönen Papierlampe – Pappla gibt es nur direkt bei uns im Shop:

Jetzt bestellen
Versandkostenfrei